Rückenbalance

Die Aufgabe des Rückens ist, den gesamten Körper des Pferdes in jeder Lebenslage zu tragen und zu stabilisieren. Schnell kommt es hier aber zu energetischen Blockaden, Verspannungen großer Muskelpartien, Nerven werden gereizt und alles führt zu Schmerzen oder auffälligen Symptomen verteilt über den gesamten Körper. Der Rücken kann so gleichermaßen Ursache allen Übels als auch der Grundstein für eine stabile Gesundheit des Pferdes sein. 

Ziel der Behandlung ...

... ist, die Balance des Pferdes über seinen Rücken wieder herzustellen. Dabei werden energetische Blockaden gelöst, Muskeln entspannt und eventuell vernachlässigte Muskelgruppen bewusst wieder aktiviert. Ein darauf abgestimmtes Trainingsprogramm hilft dabei das Behandlungsergebnis langfristig aufrecht zu erhalten.